16. Einsatz: „HM1 – Klemmt(eingeklemmte Person)“

11.05.2024 09:17 Uhr

Funkmeldeempfänger
(ELW Gruppe + First Responder)

Am Samstagmorgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, auf die Landstraße zwischen Harsum und Klein Förste alarmiert.

Vor Ort stellte sich die Lage anders dar- eine Person war weder eingeklemmt noch eingeschlossen, sodass die Feuerwehr Borsum ihre Anfahrt abbrechen konnte. Wir sicherten die Unfallstelle ab und säuberten, nach der Unfallaufnahme durch die Polizei, die Straße.

Nach gut einer Stunde konnten wir die Einsatzstelle verlassen und uns einsatzbereit melden.

Eingesetzte Kräfte:

ELW 1 Harsum
HLF 20/16 Harsum
HLF 20/16 Borsum
RTW Berufsfeuerwehr Hildesheim
RTW Falck
Notarzteinsatzfahrzeug
Stellv. GemBm
Funkstreifenwagen Polizei
Abschleppdienst

Abbruch auf Anfahrt:

LF-L Borsum