18. Einsatz: „B1 – BMA (ausgelöste Brandmeldeanlage)“

14.05.2024 18:21 Uhr

Funkmeldeempfänger + Sirene
(Zugalarm 1. Zug)

Am Dienstagabend wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Aufgrund einer defekten Kühlung in einem elektrischen Betriebsraum war es dort zu einer Überhitzung gekommen. Wir kühlten den Raum mit unserem Lüfter und konnten die Einsatzstelle nach ungefähr einer Stunde an den Betreiber übergeben.

Eingesetzte Kräfte:

ELW 1 Harsum
HLF 20/16 Harsum
TLF 16/25 Harsum
LF 10/6 Klein Förste
RTW Johanniter
GemBm Harsum