19. Einsatz: „H0 – Tür (Türöffnung)“

16.05.2024 18:59 Uhr

Funkmeldeempfänger
(Alarm alle DME)

Am Donnerstag rief uns die Leitstelle nach Klein Förste. Eine Person war in ihrem Haus zusammengebrochen und benötigte dringend medizinische Hilfe. Die Feuerwehr Klein Förste schuf einen Zugang zum Gebäude, sodass wir anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung des Patienten übernehmen konnten. Unser Einsatz dauerte eine halbe Stunde.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16 Harsum
LF 10/6 Klein Förste
RTW Falck